Schulseelsorge ist ein Dienst der Kirche an allen Menschen im Lebensraum Schule. In Trägerschaft der evangelischen Kirche stehen speziell ausgebildete Lehrkräfte für eine seelsorgerische Beratung und Begleitung aller Mitglieder der Schulgemeinde zur Verfügung. Seit dem Jahr 2009 ist Schulseelsorge in unser Schulprogramm aufgenommen.

Schulseelsorge begleitet die Menschen „rund um die Schule“ in ihrem Lebensalltag und bietet vielfältige Unterstützung zu einem gelingenden Leben an.

Die Ausrichtung des Dienstes ist ökumenisch, d. h. er ist für die Mitglieder aller Glaubensrichtungen und auch für Nichtgläubige offen. Ausserdem unterliegt er der seelsorgerischen Schweigepflicht, d. h. über alles, was einer/ einem Seelsorgerin/er anvertraut wird, ist unverbrüchliches Stillschweigen zu wahren; das gilt insbesondere auch gegenüber Lehrerinnen und Lehrern und der Schulleitung.

Kontakt über das Sekretariat, Telefon 06196-6592460 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!